Natascha Bühlmann 

CANTIENICA®-Training & Yoga

Natascha Bühlmann praktiziert seit zwölf Jahren CANTIENICA®-Training & -Yoga und hat während ihren zwei Schwangerschaften aktiv trainiert und den positiven Effekt der Methode erfahren. Diese Erfahrungen motivierten sie, tiefer in die Methode einzutauchen und sich als CANTIENICA®-Trainerin auszubilden. Mit grosser Begeisterung taucht Natascha zur Zeit tiefer in die Yogawelt ein und besucht die Yogalehrer Ausbildung bei LuNa Schmidt, Chi-Yoga. 

" das Leben mit seinen Höhen und Tiefen empfinde ich als grossen Spielplatz. Ihn zu nutzen und zu erforschen ist mein Lebenscredo. Ich möchte Menschen ermutigen ihren eigenen Raum zu erfahren und dabei die Weite des bunten Lebens zu ergründen."

Marlen Troxler

CANTIENICA®-Training

Marlen Troxler kam 2010 erstmals in Berührung mit der Cantienica-Methode. Die Rückbildung nach Cantienica und die tiefen körperlichen Selbsterfahrungen, erweckte in ihr der Wunsch, mehr über diese wunderbare Trainings Methode zu erfahren und sie startete im 2012 mit der ersten Cantienica-Ausbildung, weitere Bausteine und Weiterbildungen folgten. "Als Pflegefachfrau fassziniert mich die Reinheit dieser Anatomisch korrekt aufgebauten Trainingsmethode. Spezifisch auf den Körper eingehen zu können, die Aufrichtung des Körpers und Stärkung der innersten Muskulatur, sowie das Lenken und Wecken der Achtsamkeit darauf und die individuelle Begleitung und Kontakt mit Menschen, machen mir grosse Freude an der Arbeit mit der Cantienica-Methode". Marlen Troxler leitet seit 2014 regelmässig Rückbildungskurse nach Cantienica. "Nach meinen zwei Schwangerschaften und Spontangeburten weiss ich, wie wichtig und wertvoll es ist,  auf jeder Ebene, die eigene Körpermitte nach der Schwangerschaft und Geburt wieder zu finden."